In Sand geschrieben - Free Template by www.temblo.com
Home Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Feed
Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich würde mich über einen Besuch und einen netten Eintrag in meinem Gästebuch sehr freuen.
Home





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog
ein Liebesgedicht das für jemanden geschrieben wurde den man liebt!!!!

Sternenkrieger

Du hast Dich in mein Herz hinein gelacht.
Mich völlig, um den Verstand gebracht.
Bin so unendlich glücklich, in Deiner Nähe.
Schlag Purzelbäume, wenn ich Dich sehe.

Ohne Dich, hat nicht´s mehr Bestand.
Klammer mich fest, an Deiner Hand.
Bist so warm und lullst mich sanft ein.
Wirst immer das hellste Sternchen sein.

Du leuchtest mir, in der dunklen Nacht.
Bezauberst mich, mit Deiner Liebekraft.
Fängst mich auf, wenn ich mal trudel.
Holst mich raus, aus dem tiefsten Strudel.

Bist für mich viel besser, als Supermann.
Du vollbringst Dinge, die der nicht kann.
Baust aus Luft und etwas Sternenstaub,
einen Traum für uns, den keiner Raubt.

Zauberst ein Strahlen, in meine Augen.
Läßt mich fazination und Freude saugen.
Bin halt glücklich, wie soll ich´s noch sagen.
Kein Kummer, kann mich jetzt zernagen.

Denn ich weiß, Du wirst bei mir wachen
und mich behüten, vor den bösen Drachen.
Wirst mich beschützen, wie in jeder Nacht.
Bist der Stern, der über´s Mondlicht wacht.

Ein fantastischer und schöner Sternenkrieger.
Der für immer bleibt, der überlegene Sieger.
Bin froh, das ich Dein Herz gewonnen habe.
Für die Unendlichkeit, unserer Sternensage.

Werd immer dicht, an Deiner Seite bleiben.
Mit fliegen und die höhsten Gipfel besteigen.
Werd dafür sorgen, das Du immer erstrahlst
und mit bunten Farben, unsere Welt bemalst.

An Deiner Seite, die Milchstraße überfliegen
und alle dunklen Gestalten, der Nacht besiegen.
Jede Nacht, Dich mit Fazination bestaunen.
Deinen Worten lauschen und flüsternd raunen.

Werd mit Dir, Saturn und Pluto dann besuchen.
Traumreisen an den See, der Efenfee buchen.
Mit Dir, jede noch so große Hürde dann nehmen.
Bist der größte Magier, muß ich das erwähnen?

Mein Sternchen, ich lieb Dich und werd alles tun
und niemals am Aufbau, unserer Welt ruhen.
Denn mit jedem, noch so winzig, kleinen Stück,
da kommt Phantasien, auf die Erde dann zurück.

Bau rastlos mit Dir, die Schlösser unserer Träume.
Verhexe mit Dir, alle Vögel und auch die Bäume.
Werde jede neue Melodie mit Dir dann gestalten.
Wunder der Nacht, nur aus Träumen dann falten.

Denn ich weiß jetzt, mein kleiner Sternenmann,
das ich mit Dir zusammen, die Welt ändern kann.
Das alles passiert, wenn wir fest an Liebe glauben.
Komm laß uns, gemeinsam Träume einsaugen.

Für einen hellen Stern, wurd dies geschrieben,
das Mondlicht wird Dich, immer und ewig lieben.
3.3.07 09:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen